• Yin/Yang:

• Jahreszeit:

• Richtung:

• Klima:

• Tageszeit:

• Lebenszeit:

• Meridiane:

• Körpergewebe:

• Kraft des Elements zeigt sich in:

• Sinnesorgan:

• Sinn:

• Körperflüssigkeit:

• Verhalten in Belastungssituation:

• Gefühl:

• Klangfarbe der Stimme:

• Farbe:

• Geruch bei Störung des Elements:

• Geschmack:

Junges Yin

Herbst

nach innen

Trockenheit

Abend

späte Reife und Niedergang

Lunge und Dickdarm

Haut, Neurodermitis, Ekzeme, Melanome
Körperhaare

Nase (Erkältung)

riechen

Schleim

husten, Verweigerung


Trauer

traurig oder ausdruckslos

weiß

verdorben, abgestanden

scharf

 

>> Möglichkeiten zur Stärkung der einzelnen Elemente:
Chaos im Leben beseitigen, aufräumen, Kontakte zu Freunden und Familie in einem ausgewogenen Verhältnis zum Alleinsein pflegen, Atemübungen, fasten, Farbe weiß, ätherisches Öl: Eucalyptus öffnet die Atemwege, Hautbürstungen, Massagen und Shiatsu